• skiemmental

Dr. gälb Cup Metschalp Frutigen

Beim Animationsrennen auf der Metschalp ob Frutigen konnten die jungen ski emmentaler im anspruchsvollen Riesenslalom gute Resultate heimfahren.

Allen voran unsere jüngsten Boys zeigten sich von ihrer besten Seite. Dario Roth siegte bei den Knaben U8 vor Theo Urfer.

Auch bei den jüngsten Mädchen konnten wir mit Delia Oester und Rang 2 ein Podest feiern.

Bei den Mädchen U10 belegte Luana Steiner den guten 5. Rang. Marit Wüthrich fuhr auf Rang 9. Janik Stettler fuhr bei den Knaben U10 einmalmehr aufs Podest und belegte Rang 2. Livio und Björn Wüthrich belegten in derselben Kategorie die guten Ränge 9 und 11. Noel Fankhauser Rang 17.

Bei den Mädchen U12 belegte Leana Ullrich Rang 12. Bei den Knaben fuhr Luca Stettler mit starker Leistung und Rang 2 aufs Podest. Noel Flückiger belegte Rang 12. Aaron Ullrich belegte bei den Knaben U14 Rang 6.


Bild: Unsere Podestfahrer auf der Metschalp



108 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Shaienne fuhr in ihren ersten beiden Fis Slalomrennen auf der Resterhöhe in Österreich auf die hervorragenden Ränge 10 und 11! Ihre Schwester Leandra belegte im zweiten Rennen Rang 26. Kaspar Kellerh

Gleich mehrere ski emmentaler schafften anlässlich der Swissski Kaderselektionen den Sprung ins NLZ Mitte von swissski. Dies sind Fabian Spring sowie Shaienne und Leandra Zehnder. Mit Kaspar Kellerhal