• skiemmental

Dr Gälb Cup Elsigen

Endlich mal ein Heimrennen für unsere Rennfahrer/innen.

Das Animationsrennen "Dr Gälb Cup" des Ski Club Frutigen, fand nämlich auf unserer Trainingspiste auf der Elsigenalp statt. Die Ski Emmentaler vermochten diesen Vorteil dann auch in gute Resultate umzumünzen.

Bei den Jüngsten fuhr Luana Steiner mit einer guten Zeit auf Rang 4.

Lynn Jacob bestätigte ihre aktuell gute Form mit Rang 2 bei den Mädchen U10. Leana Ullrich belegte Rang 8. Luca Stettler gewann seine Kategorie Knaben U10. Bei den Knaben U12 belegte Rémi Assoulin Rang 3. Mit Rang 6 erreichte Aaron Ullrich sein bestes Saisonergebnis! Tanja Eicher fuhr bei den Mädchen U16 auf den 4. Rang. Mit Loris Gerber schaffte nochmals ein Ski Emmentaler das Podest im 3. Rang.



Bilder Podest v.l.n.r.: Loris Gerber Rang 3; Luca Stettler Rang 1; Lynn Jacob Rang 2; Rémi Assoulin Rang 3


Einige unserer Fahrer/innen in Action....

194 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Shaienne fuhr in ihren ersten beiden Fis Slalomrennen auf der Resterhöhe in Österreich auf die hervorragenden Ränge 10 und 11! Ihre Schwester Leandra belegte im zweiten Rennen Rang 26. Kaspar Kellerh

Gleich mehrere ski emmentaler schafften anlässlich der Swissski Kaderselektionen den Sprung ins NLZ Mitte von swissski. Dies sind Fabian Spring sowie Shaienne und Leandra Zehnder. Mit Kaspar Kellerhal