• skiemmental

BOSV Leki Cup Grindelwald







Erfolgreicher Start in die Rennsaison 2020.

Mit den beiden Leki Cup Slaloms in Grindelwald, starteten die ski emmental Punktefahrer in die neue Rennsaison. Dabei wurden sehr gute Resultate erzielt. Allen voran Shaienne Zehnder welche das erste Rennen bei den Mädchen U14 mit einer Super Zeit für sich entscheiden konnte. Weitere Podestplätze erreichten Leandra Zehnder Mädchen U14 wie auch ihr Bruder Kjetil Zehnder bei den Knaben U12. Beide fuhren sie im zweiten Rennen auf Rang 2. Ebenfalls mit einem Podest startete Vincent Praz in die Rennsaison. Vincent belegte im ersten Rennen Rang 3 bei den Knaben U12.

Weitere Top Ten Resultate erzielten bei den Mädchen U12 im ersten Rennen Lynn Bösiger mit Rang 4, Daria Graf Rang 8, Amy Jacob Rang 9, sowie Levin Gerber mit Rang 9 beim zweiten Rennen Knaben U12. Lucien Praz Knaben U16 verpasste als elfter die Top Ten nur ganz knapp.

Resultate der weitere ski emmental Fahrer/innen siehe unter folgendem link:

1.Rennen: https://www.swiss-ski-kwo.ch/tk/ranglisten/2020/1182.pdf

2.Rennen: https://www.swiss-ski-kwo.ch/tk/ranglisten/2020/1183.pdf










129 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mit Laufbestzeit auf Rang 4!

Fabian Spring belegte bei NJR Riesenslalom in Zinal den ausgezeichneten 4.Rang und war damit schnellster Schweizer. Nach dem ersten Lauf auf Rang 11 gelegen, fuhr Fäbu im 2. Lauf die schnellste Zeit a

Gelungener Europacup Auftakt für Sven Liechti

Im Pitztal fanden die erste Skicross Europacuprennen Saison 2021/22 statt. Dabei erreichte Sven Liechti den tollen 13. Rang. Einen Bericht über Sven gibt es in der Wochenzeitung KW46. link: https://ww

Top Resultate am nationalen Konditest!

Beim nationalen Konditest in Interlaken der Mädchen Jg. 06 belegten Julie Wienert, Shaienne Zehnder und Leandra Zehnder in dieser Reihenfolge die Plätze 1,3 und 5! Bravo Girls 👏👏