top of page
  • Autorenbildskiemmental

Blüemlismatt-riesenslalom Schönried

Hat sich schon mal jemand gefragt weshalb das JO Rennen des SC Egerkingen Blüemlismatt- Riesenslalom heisst? Hmm?

Wenn man Blüemlismatt bei Google eingibt, erscheint tatsächlich eine Adresse eines Restaurants weit oberhalb Egerkingen. Eingebettet in eine wunderschöne Wander- und Bikegegend, welche unbedingt mal genauer inspiziert werden sollte.

Die Rennen am Horneggli waren dieses Jahr sehr gut besucht. Unsere Punktefahrer wurden gefordert und gaben tüchtig Gas. Bei den Mädchen U12 schaffte Lynn Jacob mit Rang 2 den Sprung aufs Podest. Leana Ullrich belegte den 7. Rang.

Bei den Mädchen U16 konnte Amy Jacob ihre derzeit sehr gute Form ein weiteres Mal unter Beweis stellen. Sie gewann die Kategorie mit über einer Sekunde Vorsprung. Auf Rang 3 fuhr Lynn Bösiger. Daria Graf belegte Rang 6.

Rèmi Assoulin fuhr als zweiter bei den Knaben U14 ebenfalls aufs Podest. Luca Stettler belegte Rang 9.


Auch im folgenden Animationsrnnen waren die ski emmentaler sehr erfolgreich unterwegs.

Bei den Knaben U10 gab es gar ein Dreifachpodest. Janik Stettler siegte vor Dario Roth und Henrik Witschi. Lynn Jacob feierte einen zweiten Sieg bei den Mädchen U12. Dieses Mal belegte Leana Ullrich Rang 3.

Auch Rèmi Assoulin und Luca Stettler fuhren als zweiter und dritter aufs Podest. Dies bei den Knaben U14. Amy Jacob gewinnt ihr zweites Rennen vor Lynn Bösiger und auch der im Punkterennen ausgeschiedenen Levin Gerber gewinnt bei den U16.


Allen herzliche Gratulation zu den tollen Resultaten. Bravo!👍👌


70 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

kaderselektionen swissski

Fabian Spring neu C-Kader swissski Daria Zurlinden verbleib C-Kader swissski Shaienne Zehnder neu im B-Kader swissski Sven Liechti neu im B-Kader swissski Skicross Julie Wienert und Leandra Zehnder ve

Comments


bottom of page